Hier können Sie helfen


Wenn Sie sich für dieses Projekt interessieren, können Sie hier Kontakt aufnehmen.

[zurück zur Liste] [neue Suche] [Projekt weiterempfehlen]

1. Organisation
  Name der Organisation Freiwilligenzentrum mensch zu mensch
  Träger Caritasverband
  Straße, Hausnummer Bartholomäus-Schink-Straße 6
  PLZ / Ort 50823 Ehrenfeld
  Ansprechpartner Monika Brunst

[Telefon/Fax] [E-Mail] [Internet]

2. Projektbeschreibung
  Projektname ehrenamtliche Koordinatorin in Nachbarschaftshilfe
  Projektnummer 4655
  Einsatzort Köln-Zollstock
  Kategorie Alte Menschen
  Tätigkeit Begleitung und Hilfestellung
  Einsatzbeschreibung

Als ehrenamtliche/r Koordinatorin arbeiten Sie gleichberechtigt in einem Team. Sie sind Ansprechpartnerin für die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und führen persönliche Beratungsgespräche mit Menschen, die sich für ein ehrenamtliches Engagement interessieren - Auf der anderen Seite nehmen Sie Anfragen von Seniorinnen und Senioren entgegen. Diese Senioren vermitteln Sie nach einem Hausbesuch an die passenden Ehrenamtlichen für einen 1-stündigen Besuch in der Woche.

  Kenntnisse, Fähigkeiten, Erfahrungen

Zeitumfang:
Dienstag 9:00 bis 11:00 Uhr und Donnerstags 16:00 bis 18:00 Uhr Zeit haben. Das ehrenamtliche Team trifft sich zusätzlich 1x in der Woche mit der hauptamtlichen Koordinatorin als Praxisbegleitung.

  Teamarbeit ja
  Geschlecht w
  Alter zwischen 25 und 70

3. Ergänzende Angaben
  Einsatztag/Einsatzzeit keine Angaben
  Zeitaufwand Stundenzahl: 4 Stunden
Häufigkeit: 2 mal
Rhythmus: pro Woche
  Projektzeitraum ab: 16.04.2019
bis: 31.07.2019
  Einarbeitung ja
  Qualifizierung

Im Vorfeld Erstgespräch mit der Sozialarbeiterin führen, Kennenlernen des ehrenamtlichen Teams, Vorbereitung durch eine Koordinatoren-Fortbildung (Reihe)

  Kostenerstattung Telefonkosten: nein
Fahrtkosten: ja
Materialkosten: nein
  Versicherungsschutz ja
  Führerschein erforderlich nein
  Besonderheiten

Nach dem Erstgespräch ist die Beantragung des Erweiterten Polizeilichen Führungszeugnis verpflichtend (kostenlose Beantragung mit Bescheinigung der Nachbarschaftshilfe möglich beim Bürgeramt)

[zurück zur Liste] [neue Suche] [Projekt weiterempfehlen]