Hier können Sie helfen


Wenn Sie sich für dieses Projekt interessieren, können Sie hier Kontakt aufnehmen.

[zurück zur Liste] [neue Suche] [Projekt weiterempfehlen]

1. Organisation
  Name der Organisation Freiwilligenzentrum mensch zu mensch
  Träger Caritasverband
  Straße, Hausnummer Bartholomäus-Schink-Straße 6
  PLZ / Ort 51145 Köln
  Ansprechpartner Monika Brunst

[Telefon/Fax] [E-Mail] [Internet]

2. Projektbeschreibung
  Projektname Nachhilfe für 2 Flüchtlingskinder (11 Jahre) in Porz Wahn
  Projektnummer 4488
  Einsatzort Köln Porz Wahn
  Kategorie Flüchtlinge
  Tätigkeit Begleitung und Hilfestellung
  Einsatzbeschreibung

Nachhilfe in Englisch, Deutsch und Mathe für jeweils ein 11-jähriges Mädchen und einen 11-jährigen Jungen, die in einer Flüchtlingsunterkunft wohnen. Sie besuchen die dritte bzw vierte Grundschulklasse und haben Probleme mit den Hausaufgaben.
Einmal in der Woche wird für das Mädchen eine ehrenamtliche Dame und für den Jungen eine ehrenamtliche junger Mann gesucht.

  Kenntnisse, Fähigkeiten, Erfahrungen

Pädagogisches Geschick, Geduld, Bereitschaft zur Einzelförderung am Nachmittag 1x in der Woche für etwa 1 Stunde

  Teamarbeit ja
  Geschlecht w,m
  Alter zwischen 18 und 55

3. Ergänzende Angaben
  Einsatztag/Einsatzzeit nach Absprache
  Zeitaufwand Stundenzahl: 3 Stunden
Häufigkeit: nach Absprache
Rhythmus: pro Woche
  Projektzeitraum ab: 23.01.2018
bis: unbefristet
  Einarbeitung ja
  Qualifizierung

Erste Informationen über das Freiwilligenzentrum Mensch zu Mensch - bei Konkretisierung Vorbereitung durch die Sozialarbeiterin vor Ort

  Kostenerstattung Telefonkosten: nein
Fahrtkosten: nein
Materialkosten: ja
  Versicherungsschutz nein
  Führerschein erforderlich nein
  Besonderheiten

Vorgespräch mit Sozialarbeiterin führen, im Vorfeld muss ein Erweitertes Polizeiliches Führungszeugnis beantragt und vorgelegt werden, Kennenlernen der Kinder erst nach diesen ersten Schritten möglich

[zurück zur Liste] [neue Suche] [Projekt weiterempfehlen]