Hier können Sie helfen


Wenn Sie sich für dieses Projekt interessieren, können Sie hier Kontakt aufnehmen.

[zurück zur Liste] [neue Suche] [Projekt weiterempfehlen]

1. Organisation
  Name der Organisation Freiwilligenzentrum mensch zu mensch
  Träger Caritasverband
  Straße, Hausnummer Bartholomäus-Schink-Straße 6
  PLZ / Ort 50823 Köln
  Ansprechpartner Monika Brunst

[Telefon/Fax] [E-Mail] [Internet]

2. Projektbeschreibung
  Projektname Schulkoordination bei Chancenwerk
  Projektnummer 4601
  Einsatzort Chorweiler o. Kalk o. Mülheim an Schulen
  Kategorie Kinder und Jugendliche
  Tätigkeit Begleitung und Hilfestellung
  Einsatzbeschreibung

Schulkoordination – an einer Schule z.B. in Chorweiler, Höhenhaus oder Mülheim bist du Ansprechpartner/in für die Arbeit von Chancenwerk.
Du begleitest Jugendliche, die ihre jüngeren Mitschülerinnen und Mitschüler beim Lernen unterstützen. Du sorgst für eine motivierende Arbeitsatmosphäre. Du bist verantwortlich für die pädagogische Ausgestaltung.

Dafür erhältst Du eine steuerfreie Aufwandsentschädigung (als Übungsleiterpauschale).

Schriftliche Bewerbung mit Motivation, Angabe des Beginndatums, Lebenslauf, Zeugnissen in pdf-Datei und Vorgespräch führen erforderlich

Zeitumfang: 2x pro Woche jeweils 2-3 Stunden.
Wünschenswert ist der Einsatz für mindestens ein Schulhalbjahr.

  Kenntnisse, Fähigkeiten, Erfahrungen

pädagogisches Interesse, Ausdauer, Geduld, Gruppenleiter-Fähigkeiten

  Teamarbeit ja
  Geschlecht w,m
  Alter zwischen 18 und 25

3. Ergänzende Angaben
  Einsatztag/Einsatzzeit nach Absprache
  Zeitaufwand Stundenzahl: 3 Stunden
Häufigkeit: 2 mal
Rhythmus: pro Woche
  Projektzeitraum ab: 01.08.2018
bis: unbefristet
  Einarbeitung ja
  Qualifizierung

Einführung durch die pädaggische Koordinatorin von Chancenwerk, im Vorfeld ist die Beantragung des Erweiterten Polizelichen Führungszeugnis erforderlich (kostenlos beim Bürgeramt beantragen)

  Kostenerstattung Telefonkosten: nach Absprache
Fahrtkosten: nach Absprache
Materialkosten: nach Absprache
  Versicherungsschutz ja
  Führerschein erforderlich nein
  Besonderheiten

Vorgespräch führen im Freiwilligenzentrum

[zurück zur Liste] [neue Suche] [Projekt weiterempfehlen]